placeholder
Niesmann+Bischoff präsentiert neue Grundrisse

  Niesmann+Bischoff präsentiert neue Grundrisse

Ab sofort bestellbar: Arto 88 F, Arto 83 B und Flair 800i LEBW


Polch, 5. November 2013 – Der neue Arto ist europaweit gefragt. Aus Skandinavien kam der Wunsch nach einem weiteren Grundriss der erfolgreichen Modellserie in Polch an. Gewünscht, getan: So bringt Niesmann+Bischoff mit dem Arto 88 F im Mai 2014 eine zusätzliche Queensbett-Variante auf den Markt. Bei dem Modell zum Grundpreis von 107.810 Euro wird neben dem Tec-Tower auf der Beifahrerseite ein großzügiger Kleiderschrank integriert, im Küchenbereich sind lange Schubladen vorgesehen, die weiteren nützlichen Stauraum ermöglichen. Zum gleichen Lieferdatum präsentieren die Polcher Reisemobilspezialisten mit dem Arto 83 B einen weiteren Grundriss der Serie mit zwei Einzelbetten. Die Sitzplätze sind analog dem Arto 76 B als Barversion angeordnet. Als einziger Hersteller aktuell bietet Niesmann+Bischoff vollintegrierte Reisemobile mit Barversion auf Fiat Ducato an. Die beiden neuen Arto-Modelle sind Tandem-Achser. Für diese Version besteht ein sattes Auftragsplus. Durch den doppelten Zuwachs erhöht Niesmann+Bischoff sein Portfolio auf nunmehr acht Tandem-Achser.

Kenner der Szene wissen die neue, ungewöhnliche Formensprache des Arto mit seinen optimalen Proportionen zu schätzen. Dabei gleicht das dynamische Frontdesign eher einem modernen Sportwagen als einem klassischen Wohnmobil. Doch nicht nur äußerlich wurde in diesem Jahr der Wandel vollzogen: So lässt das Innendesign bezüglich der Ausstattung, angefangen bei der individuellen Polsterwahl über Kücheneinrichtung bis zum Komfort-Bad, keine Wünsche offen.

Auch die große Flair-Familie erhält qualitativ hochwertigen Zuwachs – und zwar durch den Flair 800i LEBW. Das Modell verfügt über zwei Heck-Einzelbetten sowie zwei lange Sofas im vorderen Bereich. Optional ist beispielsweise auf der Beifahrerseite ein fünfter und sechster Gurtplatz möglich. Im Grundpreis ist der neue Flair für 145.680 Euro erhältlich. Voraussichtlicher Liefertermin ist Ende April. Wer bis dahin nicht warten kann: Der Prototyp des Liners ist vom 11. bis 19. Januar 2014 in Stuttgart auf der CMT, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, zu bestaunen.

Über Niesmann+Bischoff

Die Niesmann+Bischoff GmbH gehört zu den führenden Anbietern von exklusiven Reisemobilen. Hauptsitz des Unternehmens und zugleich Standort der Herstellung ist Polch in Rheinland-Pfalz, wo derzeit 170 Mitarbeiter beschäftigt sind. Produziert werden gegenwärtig jährlich etwa 400 Luxus-Liner der Baureihen Arto und Flair. Der Jahresumsatz betrug 2012 rund 40 Millionen Euro. Der Claim „Für die schönste Zeit im Leben“ unterstreicht den Anspruch des Unternehmens, den seine hochwertigen, innovativen und komfortablen Premiummodelle weltweit erfüllen. Seit 1996 gehört Niesmann+Bischoff der Hymer AG an.

Pressekontakt

Niesmann+Bischoff GmbH
Pressestelle
Cloustr. 1
56751 Polch
E-Mail: pressestelle@niesmann-bischoff.com
Tel: +49 2654 / 933 -282
Fax: +49 2654 / 933 -47282

rto 83 B

Druck

Arto 88 F

Druck

Flair 800i LEBW

Druck

 
LED Power
Fahrzeugbau Meier
Gerardy
Niesmann
RotWeiss
Stäbler
Zurrschienen
Rühl Leder
Waldwinkel
Wohnmobilversicherung
Zentrale Autoglas
GS
Steitz
Stumpf
TEC
Goldschmitt
Tenhaaft